Vorher / Nachher

Mit der Übernahme des Stalls im Mai 2014 begann für uns eine arbeitsreiche Zeit.

Das Stallgebäude musste renoviert werden, der Paddock war zu dieser Zeit mehr ein Matschloch als ein Auslauf für Pferde und auf der Weide wuchs alles mögliche, nur kein Pferdegras.

 

Leider konnten wir an jeder Ecke sehen, dass sich hier lange niemand um die Pflege der Anlage gekümmert hat. Jahrelang standen die Pferde im Matsch und dunklen, muffigen Boxen.

 

Täglich sehen wir diese Gleichgültigkeit noch heute an einigen Ställen. Litzen, gespannt wie Wäscheleinen, an jedem Zaunpfahl abgerissene Isolatoren, viel zu hoch montierte Tränken, zu viele Pferde auf den Paddocks, Matsch, Matsch und nochmal Matsch, Engpässe und Nadelöhre, in denen keine Fluchtmöglichkeit für rangniedrige Tiere besteht und sog. "Pferdehalter", die auch nach Jahren und Jahrzehnten nichts dazu lernen.

 

Wir freuen uns aber auch darüber, dass wir für manche Leute als Vorbild fungieren können - auch wenn diese es nie zugeben würden!

 

So sah unser Stall vorher aus:

 

Die ersten Renovierungsarbeiten:

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stallgemeinschaft HappyHippos - Artgerechte Pferdehaltung mit Verstand